„KLINGEL - VERSANDHANDEL SEIT 1928“

Die Klingel Gruppe ist mit 18 Marken in 12 Ländern der zweitgrößte Distanzhändler Deutschlands. Qualitativ hochwertige, eigene Produkte in Kombination mit einem effizienten Netzwerk interessanter Marken und modernste Logistik bilden das Erfolgskonzept der Klingel-Gruppe.

E-COMMERCE BEI KLINGEL

Als klassischer Versandhändler mit reiferer Zielgruppe ist Klingel stark im Kataloggeschäft. Um das breit gefächerte Sortiment der Marken aber zukunftsweisend auch online auf einer schnellen Plattform skalierbar anbieten zu können, expandiert Klingel seit einigen Jahren mit Erfolg im E-Commerce. Hochmoderne, cloudbasierte Architektur und Vertikalisierung bilden die Grundlage für den stetigen Markenzuwachs der Klingel-Gruppe.

KLINGEL UND NEULAND

Wir begleiten Klingel seit 2017 bei der Entwicklung und Umsetzung seiner E-Commerce Strategie, die auch die Entwicklung einer neuen Plattform für alle Marken beinhaltet. Wir arbeiten nach dem Agilen Manifest in einem hochdynamischen, agilen Prozess, der von Anfang an die datengetriebene Entwicklung im Fokus hat. Um dies zu ermöglichen, wurde mit „Taschenherz.com“ eine Marke geschaffen, die von einem Minimal-Produkt ausgehend live durch Continuous Deployment weiterentwickelt, gemessen und verbessert wird. In regelmäßigen Company Reviews treffen sich alle Beteiligten in der Goldstadt Pforzheim, um zurück-, aber auch vorauszuschauen. In den Vertikalen „Kaufen“ und „Auswählen“ kümmern wir uns um die Themen Checkout und Detailseite - aber auch um die komplette Produktdatenversorgung für die neue Plattform.

Facts

  • Universal Rendering
  • Java
  • Scala
  • AWS
  • Kubernetes
  • Responsive Webdesign
  • internationale Mandanten
  • Vertikalisierung

Website